So funktioniert ein Kachelofen

So funktioniert ein Kachelofen

Funktionsprinzip

Das Holz wird bei hoher Temperatur (ca. 1000 °C) sauber und umweltgerecht verbrannt. Die Energiemenge wird durch genau berechnete Schamottezüge geführt und vom Schamottespeicherkern (ca. 800–2000 kg) aufgenommen und gleichmäßig über den ganzen Tag verteilt als behagliche Strahlungswärme abgegeben. Das bedeutet viel weniger Holzverbrauch und lange anhaltende gesunde und wohlige Wärme.

Funktionsprinzip Kachelofen

Computerunterstützte Berechnungen

Das Innenleben ist mit einem speziellen Computerprogramm berechnet und garantiert höchste Wirtschaftlichkeit und Umweltfreundlichkeit.
Berechnung der Wärmebedarf-/Nennwertwärmeleistung: Der Wärmebedarf berechnet sich aus der Wohnfläche, die beheizt werden soll und dem Wärmebedarfswert Ihres Hauses oder Ihrer Wohnung.

Der Wärmebedarfswert unterscheidet stark, ob es sich um einen Altbau, einen klassischen Neubau, ein Niedrigenergiehaus oder ein Passivhaus handelt. Bei einem normalen freistehenden Einfamilienhaus (Baujahr ab 1980) kann etwa 80 Watt je Quadratmeter angesetzt werden. Bei älteren Häusern die vor 1980 gebaut wurden, liegt der Wert zwischen 150 und 100 W/m²,bei Neubauten ab Baujahr 1995 liegt der Wert bereits nur noch bei ca. 55-60 W/m².

Angenommen Sie möchten ein 50 Quadratmeter großes Wohnzimmer beheizen und Ihr Haus hat einen Wärmebedarfswert von 80 W/m², dann ergibt sich ein Wärmebedarf von 4000 Watt (4,0 KW). Ein Kachelofen mit 4,0 KW ist dann in der Lage, bei -15 Grad Außentemperatur (Standardausgangswert), den Raum auf angenehme 20 Grad zu beheizen.

Durch hocheffiziente Berechnungen und den dadurch auswählten Komponenten erreichen PAULUS Öfen einen Wirkungsgrad von bis zu 90%. Der Wirkungsgrad ist die Maßeinheit für die Effizienz der Energieumwandlung und beschreibt das Verhältnis der Nutzleistung zur zugeführten Leistung.

PAULUS im Fernsehen - Aufbau eines Kachelofens

In der Sendung GALILEO auf ProSieben wurde der Aufbau eines PAULUS Kachelofens gezeigt.

Aufbau eines Kachelofen